oktober
2.   Samstag, 10.00-14.00 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
Brunch International: SYRIEN | Frauen aus verschiedenen Ländern decken die Tische mit vegetarischen Speisen aus ihrer Heimat. >website >flyer
 
4. - 1.   Montag - Montag, Quartierbibliothek Bümpliz
In 80 Heissluftballons um die Welt | Kunstinstallation zum Träumen: Heissluftballons aus leuchtenden Stoffen verzaubern die Bibliothek. Jeder Ballon ist handgemacht und einzigartig, mit Perlen und Fäden verziert. Der Künstlerin Rosanna Baledda liegen die Themen Natur und Menschenrechte am Herzen und sie sucht Wege, sich durch Kunst und Kultur auszudrücken. >website >flyer
 
6.   Mittwoch, 16.00 Uhr, Brünnengut
Öffentlicher Obstpflücktag | >website
 
6.   Mittwoch, 14.30-15.30 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Bibliotheksgschichtli | Andrea Würth öffnet wieder ihren magischen Koffer. Welche Welt verbirgt sich heute darin? Welche Geschichte erweckt sie zum Leben? Was wird sie mit euch basteln? Lasst euch überraschen. Für Kinder ab Kindergartenalter. Nur mit Anmeldung, beschränkte Anzahl Plätze >website >flyer
 
7. - 13.   Donnerstag - Samstag, 10:00-22:00 Uhr, Videofenster Bibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern
videokunst.ch | Gewinner SEHNERV Medienkunstpreis 2020: Augustin Rebetez, Liquid Panic, 2018 >website
 
9.   Samstag, 10.00-14.00 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
Brunch International: SYRIEN | Brunch International: SYRIEN Frauen aus verschiedenen Ländern decken die Tische mit vegetarischen Speisen aus ihrer Heimat. >website >flyer
 
16.   Samstag, 10.00-14.00 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
Brunch International: SYRIEN | Brunch International: SYRIEN Frauen aus verschiedenen Ländern decken die Tische mit vegetarischen Speisen aus ihrer Heimat. >website >flyer
 
17.   Sonntag, 17.00-18.15 Uhr, Ref. Kirche Bern-Bethlehem, Eymattstr. 2
G | U | I | T | A | R | S | Jazzkonzert mit Claude Siffert und Markus Graf (Gitarren). >website >flyer
 
19.   Dienstag, 19.30 Uhr, Altes Schloss Bümpliz
2. Schlosskonzert | Duo Kang-Lappert: Daniel Lappert (Flöte), Jinki Kang (Klavier). Werke von Vivaldi, Reinecke, Böhm, Mozart. Eintritt frei, Kollekte.. >website
 
20.   Mittwoch, 16 Uhr, Brünnengut
Öffentlicher Obstpflücktag | >website
 
20.   Mittwoch, 19.30 Uhr, Haus der Religionen - Dialog der Kulturen, Europaplatz 1, 3008 Bern
Poetry of Color | Die Lesebühne von und mit People of Color zur Förderung und Repräsentation von Diversität in der Spoken Word Szene "Ich mache schon seit einigen Jahren Poetry Slam. Meistens bin ich die einzige Person of Color im Line-up und genau das möchte ich ändern." Kay Neuenschwander, Veranstalter und Slampoet. Beginn 19.30. Kleiner Apéro & grosse Kollekte >website >flyer
 
22.   Freitag, 12.12 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
12nach12 | TEXTWERKSTATT | Reflexe am Mittag | Reflexe am Mittag | Jüdischer Text (Henri Mugier); Reflexion aus muslimischer Sicht (Nuran Serifi) | Musik: Afi Sika Kuzeawu | Moderation: Brigitta Rotach >website >flyer
 
22. - 24.   Freitag - Sonntag, Generationenpark Bienzgut
DAS FEST 2021 | >website
 
22.   Freitag, 14.00-17.00 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Atelier Heissluftballon | Workshop für Kinder ab 7 Jahren. Aus Seiten alter Bücher bastelst du zusammen mit der Künstlerin Rosanna Baledda deinen eigenen Heissluftballon. Lasse deine Phantasie walten und träume von Abenteuern, Entdeckungen und Erfindungen. >website >flyer
 
23.   Samstag, 10.00 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
Brunch International: SYRIEN | | Brunch International: SYRIEN | Frauen aus verschiedenen Ländern decken die Tische mit vegetarischen Speisen aus ihrer Heimat. >website >flyer
 
23.   Samstag, 10.00-17.00 Uhr, Domicil Baumgarten
Tag der offenen Tür | Einblick in das Domicil Baumgarten >website
 
23.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
24.   Sonntag, 12.30 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
Eröffnung «Asymmetrien. Fluch oder Segen?» | Eröffnung des Programms zum Jahresthema «Asymmetrien. Fluch oder Segen?» mit einem Grusswort von Stadtpräsident Alec von Graffenried. >website >flyer
 
24.   Sonntag, 17.00 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
«Sprache und Sein» | | Vortrag | «Sprache und Sein» | Die Journalistin, feministische Bloggerin, Autorin und Netz-Aktivistin Kübra Gümüsay stellt Thesen aus ihrem Buch vor. >website >flyer
 
24.   Sonntag, 13.30 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
Führung Spezial | | Führung Spezial | Rundgang durch die Sakralräume zum Thema A-Symmetrien. >website >flyer
 
24.   Sonntag, 15.00-17.00 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
Tag der Offenen Türen | | Tag der Offenen Türen | In den Räumen der Religionsgemeinschaften bieten sich Gelegenheiten für Gespräche und Fragen. >website >flyer
 
24.   Sonntag, Bienzgut, Heubühne, Bernstasse 77
Kinderkleider- und Spielzeugbörse | >website
 
24.   Sonntag, 13.00 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
Vernissage «Hypersymmetrische Früchte» | Ausstellung | Vernissage «Hypersymmetrische Früchte» | Die Ausstellung von Fotograf Stefan Maurer spielt mit optischer Perfektion und rückt natürliche Unvollkommenheit in ein neues Licht. >website >flyer
 
25.   Montag, 17.30-19.30 Uhr, Ref. Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
Forum der Quartierkommission Bümpliz-Bethlehem QBB | Themen siehe www.qbb.ch >website
 
27.   Mittwoch, 12.12 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
| 12nach12 | TEXTWERKSTATT | Schiur mit Rabbiner Michael Kohn | | Schiur mit Rabbiner Michael Kohn | Gemeinsames Lesen und Lernen mit Texten aus der jüdischen Tradition zu Fragen von Asymmetrien der religiösen Teilhabe | Vor Ort und über Zoom besuchbar. >website >flyer
 
28.   Donnerstag, 19.00 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
FILM KultuRel «Millions Can Walk» | Film KultuRel | Der Blick von unten: «Millions Can Walk» (CH, 2013, 88′) | Dokumentarfilm von Christoph Schaub und Kamal Musale | Einführung: Hans Hodel | Gast: Filmemacher Christoph Schaub >website >flyer
 
30.   Samstag, 08.00-16.00 Uhr, Bienzgut
Flohmarkt in Bümpliz | Trödlerinnen und Trödler bieten ihre Trouvaillen an. >website
 
30.   Samstag, 10.00-13.30 Uhr, TP: Bahnhof Bümpliz Nord
Willkommensanlass für Neuzuziehende | >website
 
30.   Samstag, 18.00 Uhr, Treffpunkt Untermatt
Äthiopischer Spezialitätenabend | >website
 
30.   Samstag, 10.00-14.00 Uhr, Haus der Religionen, Europaplatz
Brunch International: SYRIEN | INTEGRATION | Brunch International: SYRIEN | Frauen aus verschiedenen Ländern decken die Tische mit vegetarischen Speisen aus ihrer Heimat. >website >flyer
 
november
3.   Mittwoch, 14.30-15.30 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Bibliotheksgschichtli | Andrea Würth öffnet wieder ihren magischen Koffer. Welche Welt verbirgt sich heute darin? Welche Geschichte erweckt sie zum Leben? Was wird sie mit euch basteln? Lasst euch überraschen. Für Kinder ab Kindergartenalter. Nur mit Anmeldung, beschränkte Anzahl Plätze. >website >flyer
 
14.   Sonntag, 10.00 Uhr, Heubühe Bienzgut
Sonntagsmatinee mit «Quatre in Toulouse» | Musik und Brunch auf der Heubühne Bienzgut. Türöffnung 10 Uhr, Spielbeginn 10.30 Uhr >website
 
18. - 18.   Donnerstag - Samstag, 10:00-22:00 Uhr, Videofenster Bibliothek Bümpliz, Bernstrasse 77, 3018 Bern
videokunst.ch | Shortlist SEHNERV Medienkunstpreis 2020: Steven Schoch, Martina Morger, Ruth Baettig, Doris Schmid, Dominik Stauch, Sara Stäuble >website
 
18.   Donnerstag, 19.00-20.00 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Reisen. Träume. Gangster. | Ein Verlag - zwei Bücher - eine Begegnung: die Bernerin Désirée Scheidegger und der Oltner Elie Peter stellen ihre neuesten Publikationen "die Fragmentsammlerin" und "bei den Gangstern von Managua" vor und kommen dabei von Autorin zu Autor ins Gespräch >website >flyer
 
20.   Samstag, 10.00-11.30 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Erzählcafé: Wo ist die Post? | Was bedeutet Ihnen die Post? Wie war es früher, wie ist es heute? Besuchen Sie ab und zu eine Postfiliale? Erhalten und schreiben Sie Briefe? Kennen Sie den Briefträger oder die Briefträgerin? Wir freuen uns aufs Gespräch mit Ihnen. >website >flyer
 
20.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
21.   Sonntag, 17.00 Uhr, Reformierte Kirche Bethlehem
Winterkonzert der Musikgesellschaft Bern-Bümpliz | Dirigent: Dominik Ziörjen >website
 
22.   Montag, 17.30-19.30 Uhr, Ref. Kirchgemeindehaus Bümpliz, Bernstrasse 85
Forum der Quartierkommission Bümpliz-Bethlehem QBB | Themen siehe www.qbb.ch >website
 
23.   Dienstag, 19.30 Uhr, Altes Schloss Bümpliz
3. Schlosskonzert | Marika Cecilia Riedl (Harfe). Eintritt frei, Kollekte. >website
 
27.   Samstag, 14 Uhr, Quartierzentrum im Tscharnergut
Weihnachtslaternenwettbewerb Preisverteilung | Bezug des Materials ab 25.10. Abgabe der Bilder bis 19.11. >website
 
27.   Samstag, 08.00-16.00 Uhr, Bienzgut
Flohmarkt in Bümpliz | Trödlerinnen und Trödler bieten ihre Trouvaillen an. >website
 
27. - 23.   Samstag - Donnerstag, Quartierzentrum im Tscharnergut
Kerzenziehen im Tscharnergut | Mittwoch bis Freitag, 14 – 19 Uhr, Samstag und Sonntag, 10 – 19 Uhr, Schulen vormittags auf Anmeldung, Bienenwachskerzen, Farbige Stearin-Paraffinkerzen, Verpflegungsmöglichkeit im Café Tscharni, Auskünfte: Telefon 031 991 70 55 >website
 
27.   Samstag, 10-17 Uhr, Quartierzentrum und Restaurant Tscharnergut
Weihnachtsmarkt Bethlehem | >website
 
27.   Samstag, 18.00 Uhr, Treffpunkt Untermatt
Äthiopischer Spezialitätenabend | >website
 
27. - 28.   Samstag - Sonntag, Bibliothek Bienzgut, Bernstrasse 77
Volksabstimmung | Das Stimmlokal ist am Samstag 16-18 Uhr und Sonntag 10-12 Uhr offen. Der Einwurf der Abstimmungsunterlagen in den Abstimmungsbriefkasten ist bis am Abstimmungssamstag, 11.00 Uhr möglich. Am Abstimmungssonntag ist die Ausleihe in der Bibliothek jeweils von 10-12 Uhr offen >website
 
dezember
1.   Mittwoch, 14.30-15.30 Uhr, Quartierbibliothek Bümpliz
Bibliotheksgschichtli | Andrea Würth öffnet wieder ihren magischen Koffer. Welche Welt verbirgt sich heute darin? Welche Geschichte erweckt sie zum Leben? Was wird sie mit euch basteln? Lasst euch überraschen. Für Kinder ab Kindergartenalter. Nur mit Anmeldung, beschränkte Anzahl Plätze. >website >flyer
 
3.   Freitag, 15.00-17.00 Uhr, Domicil Baumgarten im Gartensaal
Info-Nachmittag | Informationen über die Institution für Interessierte >website
 
5.   Sonntag, 17.00-18.15 Uhr, Ref. Kirche Bern-Bethlehem
Tango Salón | Konzert mit Peter Gneist (Bandoneon), Regina Salzmann und Franziska Grütter (Violinen), Irene Arametti (Viola), Winfried Holzenkamp (Kontrabass). Klassische traditionelle Tangos der 40er Jahre sowie Stücke des Tango Nuevo (Piazzolla) Eintritt frei - Kollekte >website
 
9. - 10.   Donnerstag - Freitag, 9-17 Uhr, Quartierzentrum im Tscharni
Sonderpoststelle Bern-Bethlehem | >website
 
13.   Montag, 17.30-19.30 Uhr, Quartierzentrum Tscharnergut
Forum der Quartierkommission Bümpliz-Bethlehem QBB | Themen siehe www.qbb.ch Jahresabschluss >website
 
18.   Samstag, 08.00-16.00 Uhr, Bienzgut
Flohmarkt in Bümpliz | Trödlerinnen und Trödler bieten ihre Trouvaillen an. >website
 
26.   Sonntag, Treffpunkt Untermatt
Äthiopischer Spezialitätenabend | >website
 
2022
januar
29.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
februar
26.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
märz
19.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
april
30.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
mai
21.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 
juni
18.   Samstag, 10.45 Uhr, Pathé Westside, Riedbachstrasse 102
Die Zauberlaterne Bern Westside | Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit dem Ziel, sie in das unvergleichliche Vergnügen des Kinos einzuführen… und zwar in einem richtigen Kinosaal! Ein Mal pro Monat bekommen die Klubmitglieder eine illustrierte Klubzeitschrift nach Hause geschickt, welche sie einlädt, einen ihrem Alter entsprechenden, wertvollen Film im Kino zu entdecken. Ohne Eltern, jedoch von Erwachsenen betreut, erleben die Kinder auf der Leinwand die grossen Emotionen des Kinos und des Lebens: Lachen, Träumen, Weinen und Fürchten. Diese besonderen Momente teilen sie mit ihren Kameraden. Eine einführende Moderation, welche im Dialog mit den Kindern auf die Besonderheiten des Films eingeht, und eine szenische Einführung zu einem Thema des Films, helfen ihnen das Gezeigte zu besser verstehen >website
 


HERAUSGEBERIN: Stiftung B | REDAKTION: redaktioneventsb.ch |

1
a

Monat:

Rubrik: Alle
Kultur Politik
Sport Fest
Andere